Probleme beim Öffnen

Stellen Sie alle Art von Fragen zu NB
Antworten
Benutzeravatar
Nicki007
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2008, 22:59

Probleme beim Öffnen

Beitrag von Nicki007 » 20.02.2008, 16:19

Hallo,

ich arbeite jetzt ungefähr seit einem Jahr mit Notesbrowser und bin mehr als zufrieden :D . Meine Begeisterung für dieses Programm kennt keine Grenzen, denn durch seine Vielseitigkeit habe ich sehr viele Informationen an einer Stelle :mrgreen: und muss nicht ständig in anderen Programmen herumsuchen. Kürzlich habe ich das Update auf Notesbrowser 1.8 durchgeführt und seit dem habe ich ein Problem: Egal ob ich das Programm über die Schnellstartleiste oder über den Desktop-Icon öffnen will, habe ich beim ersten Öffnen immer nur die Umrisse ohne irgendwelche Angaben von Notesbrowser. Ich schließe das Programm wieder, öffne es erneut und siehe da: alles wieder wie gehabt. Erst habe ich an eine Unverträglichkeit zu Vista geglaubt, aber bei meinem XP-Rechner trat nach der Umstellung auf NB 1.8 genau das gleiche Problem auf. Gut, es ist jetzt nicht sooo waaahnsinnig schlimm, aber es verwundert und ich stelle mir natürlich die Frage, ob ich die einzige bin, bei der dieses Phänomen auftritt, oder ob das auch bei anderen Nutzern so ist. Kann ich das irgendwie wieder in den Normalzustand versetzen? Ich bin für jede Antwort dankbar und verabschiede mich

mit herzlichen Grüßen

Nicki

PS: Ach ja, hätte ich fast vergessen, ich hätte da noch 2 kleine Verbesserungsvorschläge

1. Es wäre schön, wenn man Notizen einzeln ausdrucken könnte, bislang wird ja die ganze Kategorie ausgedruckt und das ist manchmal weniger schön, weil ich in den seltensten Fällen den Ausdruck der ganzen Kategorie benötige, bislang helfe ich mir über kopieren in Word, das geht auch, ist nur manchmal sehr umständlich.

2. betrifft den Bereich Termine: können im Aufklappmenü Ort die bisher eingegebenen Terminorte gespeichert werden? Bislang werden ja bei jeder neuen Terminvergabe nur die 3 standardmäßigen Orte angezeigt.

So, dass war es aber nun wirklich, kann sonst nix negatives mehr finden. Euer Programm ist und bleibt suuuuper!!! :wink:
Alles geht, nur der Frosch nicht, der hüpft.

Benutzeravatar
Dirk Schwenke
NB-Team
Beiträge: 154
Registriert: 29.12.2005, 21:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Probleme beim Öffnen

Beitrag von Dirk Schwenke » 21.02.2008, 00:13

Hallo Nicki,
erst mal vielen Dank für das Lob!

Zu dem "Bug": Davon haben wir noch nie etwas gesehen oder gehört, kannst du uns davon mal einen Screenshot machen? Vielleicht kommen wir dem Fehler dann auf die Schliche.

Reagiert Notesbrowser denn, wenn es nur als Umriss zu sehen ist, auf das Drücken des Hotkeys F11, d.h. wird dann minimiert bzw. wird wiederhergestellt? Läuft ein Prozess nb.exe im Taskmanager (den öffnet man mit STRG + Umschalt + ESC)?

Idee die ich noch hätte: Könnte es sein das Notesbrowser im Autostart bereits minimiert (neben der Uhr unten recht) gestartet war? Was passiert dann wenn man auf das Notesbrowser Icon neben der Uhr klickt?

Zu den anderen Punkten:
1.) Man kann in ein Feld rechtsklicken und nur dieses eine Feld ausdrucken, oder auf einen Seitennamen (Reiter) klicken und dort die aktuelle Seite ausdrucken (so wei man sie sieht) oder als letzte Möglichkeit die normale Druckvorschau benutzen, aber vor dem Ausdruck in dieser Druckvorschau editieren, also alles löschen was man nicht ausdrucken will.

2.) Der Ort lässt sich leider noch nicht ändern. Ich nehme es aber mal auf unsere Wunschliste auf.

Viele Grüße, Dirk
Dirk Schwenke,
Notesbrowser Team

Bild Notesbrowser auf Facebook
Bild Notesbrowser.com

Benutzeravatar
Nicki007
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2008, 22:59

Re: Probleme beim Öffnen

Beitrag von Nicki007 » 22.02.2008, 13:37

Hallo Dirk,
vielen Dank für deine schnelle Antwort. Den Screenshot von meiner Notesbrowser-Umrandung nach dem 1. öffnen habe ich dir als Anhang beigefügt, krieg ihn irgendwie nicht hier eingefügt. :(

Deine Ideen waren gut, also wenn ich die Umrandung minimiere (dauert immer etwas bis es klappt) dann habe ich wieder alles komplett, wenn ich wieder vergrößere. In der Autostart ist NB nicht drin, dass Symbol wird auch nicht in der Infoleiste angezeigt.

Danke auch für deinen Tipp mit dem Ausdrucken, der wird mir sicherlich sehr behilflich sein. Der Ort lässt sich schon ändern, aber wenn ich einen neuen Termin eingebe, dann sind meine Eingaben verschwunden, und meine Frage war, ob man das so abändern könnte, dass diese eben gespeichert werden.

Ich habe NB heute übrigens extrem verkleinert (auf 50%), und der Fehler ist noch nicht ein einziges Mal aufgetreten, ich habe ihn seitdem bestimmt 10 Mal wieder geöffnet und geschlossen, merkwürdig oder? :wink: Aber eigentlich ist es auch egal, ich liebe euer Programm und das ich es unter Umständen 2 Mal öffnen muss um es nutzen zu können wird mich mit Sicherheit nicht davon abschrecken, es auch permanent zu nutzen :mrgreen: .

AHA, SOOO FUNKTIONIERT DAS ALSO MIT DEN SCREENSHOTS, ALLES KLAR!!!

Herzliche Grüße sendet

Nicki
Dateianhänge
NB Umrandung2.jpg
Screenshot Notesbrowserumrandung
NB Umrandung2.jpg (17.34 KiB) 7894 mal betrachtet
Alles geht, nur der Frosch nicht, der hüpft.

Benutzeravatar
Dirk Schwenke
NB-Team
Beiträge: 154
Registriert: 29.12.2005, 21:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Probleme beim Öffnen

Beitrag von Dirk Schwenke » 24.02.2008, 13:36

Hallo Nicki,
ich konnte den Fehler jetzt reproduzieren!

Der Fehler tritt nur auf wenn man NB im Autostart startet (mit der Option -m).

Ich werde in Kürze ein Patch zur Verfügung stellen, der das Problem behebt. Solange bitte in den Einstellungen Notesbrowser als "Icon neben der Uhr" laufen lassen.

Vielen Dank für den Hinweis auf den Fehler!
Dirk Schwenke,
Notesbrowser Team

Bild Notesbrowser auf Facebook
Bild Notesbrowser.com

Benutzeravatar
Nicki007
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2008, 22:59

Re: Probleme beim Öffnen

Beitrag von Nicki007 » 24.02.2008, 22:22

Hallo Dirk,
super das du herausgefunden hast, was verkehrt läuft. Einige deiner Fragen hatten mich aber auch schon tätig werden lassen und deshalb habe ich NB aus der Autostart rausgenommen und starte ganz normal über den Desktop-Icon, seitdem startet das Programm wieder völlig normal. Also unten in der Infoleiste neben der Uhr hatte ich NB noch nie stehen. Find es jedenfalls prima das alles so toll geklappt hat und bedanke mich für deine schnelle Hilfe. Och naja, solange es weiterhin so klitzekleine Fehler sind, die ich vielleicht endtdecke, geb ich dir gern jederzeit wieder Bescheid :wink: , größere sind ja Gott sei Dank nicht im Programm :P .
Herzliche Grüße
Nicki
Alles geht, nur der Frosch nicht, der hüpft.

Benutzeravatar
Dirk Schwenke
NB-Team
Beiträge: 154
Registriert: 29.12.2005, 21:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Probleme beim Öffnen

Beitrag von Dirk Schwenke » 25.02.2008, 23:25

Hallo Nicki,
ich habe einen Patch für das Problem zur Verfügung gestellt:
Update: Patch ist nicht mehr nötig da in aktueller 1.8 integriert

Herzliche Grüße, Dirk
Dirk Schwenke,
Notesbrowser Team

Bild Notesbrowser auf Facebook
Bild Notesbrowser.com

Benutzeravatar
Nicki007
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2008, 22:59

Re: Probleme beim Öffnen

Beitrag von Nicki007 » 03.03.2008, 12:59

Hallo Dirk,

leider bin ich erst heute dazu gekommen, deinen Patch herunterzuladen und zu installieren. Bis jetzt scheint alles gut zu laufen, ich habe mir NB auch wieder unten in die Schnellstartleiste gelegt und das Programm startet einwandfrei (war vorher nicht der Fall). Super, dass ist wirklich toll gelaufen :D .
Ich bedanke mich für die superschnelle Hilfe denn das ist, wie ich es von anderen Programmen schon kennengelernt habe, wirklich nicht selbstverständlich.
Macht weiter so.

Nun wünsche ich euch erst einmal alles Gute.

Bis zum nächsten Mal sendet herzliche Grüße

Nicki :wink:
Alles geht, nur der Frosch nicht, der hüpft.

Antworten